Unser Ziel

„Ich glaube an Gott, den Vater, den Allmächtigen, den Schöpfer des Himmels und der Erde. Und an Jesus Christus, seinen eingeborenen Sohn, unsern Herrn, empfangen durch den Heiligen Geist, geboren von der Jungfrau Maria, gelitten unter Pontius Pilatus, gekreuzigt, gestorben und begraben, hinabgestiegen in das Reich des Todes, am dritten Tage auferstanden von den Toten, aufgefahren in den Himmel; er sitzt zur Rechten Gottes, des allmächtigen Vaters; von dort wird er kommen, zu richten die Lebenden und die Toten. Ich glaube an den Heiligen Geist, die heilige christliche Kirche, Gemeinschaft der Heiligen, Vergebung der Sünden, Auferstehung der Toten und das ewige Leben. Amen.“ – christliches Glaubensbekenntnis

Unser Ziel bei FISH Lausitz ist es, Suchtkranke nach der Entgiftung und/oder nach der Therapie in ein Suchtmittel-freies Leben zu führen und sie Schritt für Schritt wieder in die Gesellschaft zu integrieren. Das geschieht bei uns in einem familiären Rahmen. Unser Leitbild ist dabei das christliche Glaubensbekenntnis, siehe oben. Mit Gottes Hilfe und seiner großen Gnade & Barmherzigkeit haben die Menschen bei uns die Möglichkeit neu anzufangen. Wir danken Gott für diese wunderbare Chance!


Copyright © FISH Lausitz e.V. 2021 | Alle Rechte vorbehalten.

%d Bloggern gefällt das: